Leitfaden Flüssigkunststoffe - Planung und Ausführung von Abdichtungen mit Flüssigkunststoffen für Dächer sowie begeh- und befahrbare Flächen nach DIN 18531 und DIN 18532



Artikel-Nr.: 207-LF-D-2017

Leitfaden | 1. Ausgabe, November 2017

Sofort lieferbar!


Schutzgebühr*: 2,00 EUR

X

* Endpreis zzgl. Versandkosten
Mehrwertsteuer wird nicht erhoben und daher nicht ausgewiesen


INHALT:

1 EINLEITUNG


2 FLÜSSIGKUNSTSTOFFE ZUR ABDICHTUNG - DEFINITION UND EINTEILUNG

  • Stoffe
  • Flüssigkunststoffe in den Abdichtungsnormen für Bauwerke

 

3 EINSATZBEREICHE FÜR FLÜSSIGKUNSTSTOFFE NACH DIN 18531 UND DIN 18532

  • Abdichtung nicht genutzter und genutzter Dächer mit Flüssigkunststoffen
  • Abdichtung und Beschichtung von Balkonen, Loggien und Laubengängen mit Flüssigkunststoffen
  • Systemaufbauten für Abdichtungen von Dächern und Dachterrassen sowie für Abdichtungen und Beschichtungen von Balkonen, Loggien und Laubengängen
  • Abdichtung von befahrbaren Flächen mit Flüssigkunststoffen
  • Systemaufbauten für befahrbare Flächen
  • Abweichende Regelungen

 

4 VERARBEITUNG UND DETAILAUSBILDUNG

  • Untergrundbeurteilung und -Vorbereitung
  • Grundierung
  • Ausführung der Abdichtung und Beschichtung
  • Detailausbildung

5 ARBEITSSICHERHEIT, TRANSPORT UND ENTSORGUNG


6 QUALITÄTSMASSNAHMEN


7 AUSGEWÄHLTE REGELWERKE


8 GLOSSAR UND ABKÜRZUNGEN


9 LEISTUNGSSTUFEN FÜR FLÜSSIG ZU VERARBEITENDE ABDICHTUNGEN NACH ETAG 005


10 NACHWORT

 

 

 


Ihr Warenkorb

Noch keine Artikel!

Zahlung, Versand, AGB...

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten.
Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Die Lieferung erfolgt gegen Vorkasse, innerhalb von 7 Werktagen nach Zahlungseingang!

Ansprechpartnerin

Barbara Becker-Ott
Bestellung & Versand

Tel.: 069 / 25 56 - 1014
Fax: 069 / 25 56 - 1319

E-Mail: barbara.becker-ott[at]vci.de

Ansprechpartnerin

Jana Rumpf
weitere Anfragen zu Publikationen

Tel.: 069 / 25 56 - 1606
Fax: 069 / 25 56 - 1319

E-Mail: jana.rumpf[at]vci.de